Gelungene Tagesfahrt an die Mosel

Am Samstag, dem 10. Oktober, fand die Tagesfahrt des CDU-Ortsverbandes Quierschied an die Mosel statt. Im gut gefüllten Bus der Firma Huwig machte sich die Gruppe am Morgen auf den Weg ins benachbarte Rheinland-Pfalz. Neben Mandats- und Funktionsträgern der CDU, die auch als Ansprechpartner zu aktuellen kommunalpolitischen Themen zur Verfügung standen, konnte der Vorsitzende Peter Zimmer zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der ganzen Gemeinde zu der Fahrt begrüßen.

Bei trockenem Herbstwetter wurde der Vormittag zum Besuch des ehemaligen Zisterzienserinnenklosers Machern genutzt, das in idyllischer Lage umgeben von Weinbergen an der Mittelmosel gelegen ist. Zur Mittagszeit ging es dann weiter nach Bernkastel-Kues. Nach einem Aufenthalt in dem schönen Wein- und Ferienort wurde die Tour anschließend mit dem Schiff nach Piesport fortgesetzt. Seinen angemessenen Ausklang fand der rundum gelungene Ausflug, perfekt organisiert von Artur Stenger und Sabine Meyer, im Restaurant Zummethof in Trittenheim. Bei guter Stimmung gab es dort ein zünftiges Abendessen.

 

Fahrt Mosel


Veröffentlicht am 27. Oktober 2015 in der Kategorie Ortsverband Quierschied

« zurück