Neues von der CDU Fischbach-Camphausen

Schultreppe Oberstraße

Der Ortsrat hat sich auf seiner letzten Sitzung mit den Zustand der Treppe von der Oberstraße zur Grundschule Fischbach befasst. „Die Treppe müsste saniert werden, wie es am Moosberg nun geschehen ist“, erklärt Raimund Bach. Der CDU-Fraktionsvorsitzende hat auch einen Einsparvorschlag unterbreitet: „Die Treppe könnte schmäler sein als bisher.“

 

Hochwassersituation Fischbach

In einem Gespräch hat Ortsvorsteher Harald Quirin (CDU) die Situation oberhalb der Brücke in der Quierschiederstraße bei stärkerem Regen mit Bürgermeister Lutz Maurer (parteilos) dargestellt. Dieser war bereits während des Hochwassers vor Ort und sagte eine weitergehende Problemanalyse zu. Wie im letzten Anzeiger zu erfahren war, gibt es nun zeitnah Gespräche mit dem EVS. Herzlichen Dank dem neuen Verwaltungschef für das schnelle Vorgehen.

 

Osteraktion

Der CDU-Ortsverband lädt die Bürgerinnen und Bürger zu einem Informationsstand am Karsamstag ab 9.00 Uhr ein. Vor Ostern stehen Mandats- und Funktionsträger auf dem Marktplatz in Fischbach für Gespräch bereit und verteilen kleine Geschenke zum Osterfest. Allen, die wir nicht persönlich antreffen, wünscht die CDU von dieser Stelle „Frohe Ostern“.

 

Mitgliederversammlung

Liebe Parteimitglieder, bitte denken Sie an die Mitgliederversammlung am Dienstag, 29. März, um 18.30 Uhr in der Fischbachalle. Neben der Vorstandswahl stehen auch zur Vorbereitung der Landtagswahl 2016 Delegiertenwahlen an.


Veröffentlicht am 19. März 2016 in der Kategorie Ortsverband Fischbach-Camphausen

« zurück