Friedhof Fischbach

Das Gemeinderatsmitglied Doris Schmidt-Schirra hat bei der Verwaltung wegen des Zustandes des Rasens auf dem Friedhof in Fischbach nachgefragt. Hier hatte der Maulwurf an vielen Stellen das Gras verdrängt und einen „Flickenteppich“ hinterlassen. Die Bauverwaltung hat mitgeteilt, dass Rollrasen als Ersatz bereits bestellt ist und demnächst verlegt werden kann. Die CDU bittet die Bevölkerung daher noch um ein wenig geduld und dankt der Verwaltung für die schnelle Reaktion.


Veröffentlicht am 22. Juni 2015 in der Kategorie Ortsverband Fischbach-Camphausen

« zurück