Armin Quinten neu in der Gemeinderatsfraktion

In der letzten Sitzung des Gemeinderates Quierschied wurde Armin Quinten von Bürgermeister Lutz Maurer als neues Gemeinderatsmitglied der CDU verpflichtet. Er rückt damit für Lena Benetello nach, die ihr Mandat aufgrund Wegzugs aus der Gemeinde Quierschied niederlegen musste. Der 58-jährige Quierschieder zählt fortan zur 14-köpfigen CDU-Fraktion. Kommunalpolitische Erfahrungen konnte Armin Quinten schon in den zurückliegenden Jahrzehnten reichlich sammeln. So wurde er bereits in den 1980er Jahren als Vertreter der Jungen Union in den Gemeinderat Quierschied gewählt. Seit einigen Jahren engagiert er sich auch als stellvertretender Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Quierschied und ist in der Arbeitnehmervereinigung CDA aktiv. Die CDU in der Gemeinde Quierschied bedankt sich bei Lena Benetello für ihre Tätigkeit im Gemeinderat. Ihren Nachfolger Armin Quinten heißen wir ganz herzlich in der Gemeinderatsfraktion willkommen und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit.


Veröffentlicht am 16. März 2018 in der Kategorie Gemeinderatsfraktion

« zurück